Blog2021-05-27T19:38:12+00:00
Deine Stadt isst fair!

Jede kulinarische Entscheidung ist gleichzeitig auch eine gesellschaftspolitische Entscheidung. Wenn es um den eigenen Genuss geht, wird diese Dimension jedoch oft ausgeblendet. Für nachhaltige gesellschaftliche Veränderungen und für die Abwendung der Klimakatastrophe sind es allerdings die zentralen Fragen, wo Nahrungsmittel herkommen, wer sie unter welchen Bedingungen wo produziert, und wie sie den ökologischen Kreislauf beeinflußen – den eigenen Körper mit eingeschlossen!

Der Culinary Kiosk ist eine online-Plattform für den nachhaltigen Konsum im städtischen Raum. Im Fokus stehen faire, regionale Bio-Produkte für Snacks, Lunch & Co, lokale Manufakturen und Start-ups, klimafreundliche Produktion, klimaneutrale Logistik, Herkunftstransparenz vom Acker bis zum Teller und der ökologische Fußabdruck.

Senf vom Bio-Landgut

26. Mai 2021|Categories: Uncategorized|

Seit der Privatisierung im Jahr 1999 wird auf dem Landgut Pretschen biologisch-dynamisch nach Demeter-Richtlinien gewirtschaftet.  Das Gut ist ein familiengeführtes Unternehmen, das mit 40 Mitarbeitern auf 820 ha Milch, Tier- und Pflanzenprodukte in modernen Gebäuden und Anlagen produziert. Im Zentrum steht der ökologische Landbau, unter Berücksichtigung der besonderen Verhältnisse des Spreewaldes. Da auch der Vertrieb [...]

Kategorie headline

Der Blog steht der nachhaltigen Food-und Gastronomie-Szene
sowie den öffentlichen Einrichtungen als Inspirations- und Bezugsquelle zur Verfügung.
Damit ist der Culinary Kiosk ein aktiver Teil des Bundes-Projektes
“Klimaneutralität der Bundesverwaltung und der ihr untergeordneten Institutionen”.